Topreiseinfos

Wissenswertes und Tipps für Reisen in die Länder dieser Erde!

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Grenada

Allgemeines

Grenada ist eine Insel der kleinen Antillen und liegt zwischen der Karibik und dem Atlantik bei 12° 07' Nord und 61° 40' West. Der Inselstaat bildet einen eigenständigen Mitgliedsstaat des Commonwealth of Nations.

Name

State of Grenada

Staat Grenada

Amtssprache

Englisch

Die Amtssprache lautet Englisch. Daneben sind Kreolsprachen im Gebrauch, u. a. das im Französischen wurzelnde Grenada-Kreolisch.

Hauptstadt

St. George's

Staatsoberhaupt

Königin Elizabeth II.

Gouverneur

Daniel Williams

Regierungschef

Dr. Keith Claudius Mitchell

Staatsform

Konstitutionelle Monarchie

Fläche

344 km²

Einwohnerzahl

89.258 (Stand Juli 2003)

Bevölkerungsdichte

139,5 Einwohner pro km²

Unabhängigkeit

7. Februar 1974 von Großbritannien

Währung

Ostkaribischer Dollar

Zeitzone

UTC –4

Nationalhymne

Hail Grenada

Kfz-Kennzeichen

WG

Internet-TLD

.gd

Vorwahl

+1473

Reiseführer und Reiseberichte

 

 

Geschichte

Am 25. Oktober 1983 besetzten US-amerikanische Truppen 6 Tage nach der Ermordung des grenadischen Premierministers Maurice Bishop die Insel. Anfang September 2004 wurde Grenada vom Hurrikan Ivan schwer in Mitleidenschaft gezogen. 90 % der Häuser der Hauptstadt St. George's wurden zerstört oder beschädigt. Die für die Landwirtschaft wichtigen Plantagen der Insel wurden verwüstet. Mehr als 35 Menschenleben waren zu beklagen. Die Trinkwasser- und Stromversorgung ist zusammengebrochen.

Wirtschaft

Bruttosozialprodukt 1997: 306,94 Mio. Dollar Bruttosozialprodukt 1997/Einwohner: 3.140 Dollar Bruttosozialprodukt 1997/km²: 891.605 Dollar Eines der Hauptexportprodukte ist die Muskatnuss, weshalb Grenada auch als „Muskatinsel“ bekannt ist.

 

- Anzeige -

 

Religion

Ca. 60 % der Einwohner sind katholisch, etwa 15 % Anglikaner, 9 % Adventisten, 7 % gehören zu Pfingstkirchen, 3 % sind Methodisten, knapp 1 % Zeugen Jehovas.

Kleidung und Reisegepäck